web-dienste Johann Waba

 

 

 

Home
Angebot
Referenzen
 
Links
Impressum
 
 

 

 

Datenrettung

Die Gründe für Datenverlust können sehr vielfältig sein, in den meisten Fällen spielt aber nicht höhere Gewalt eine Rolle, sondern Hardwareschäden und die Schusseligkeit der Computernutzer selbst, denn allzu oft werden Daten gelöscht, die man eigentlich noch benötigt. Sind wichtige Daten plötzlich verschwunden sollte man nicht die Nerven verlieren. Zunächst einmal muss dann überprüft werden, ob die entsprechenden Daten nicht durch einen Anwendungsfehler einfach nur verschoben wurden. Ist dies nicht der Fall, lohnt sich ein Blick in den Papierkorb auf dem Desktop, denn wenn sich die Daten dort befinden, ist es ein Leichtes die Daten wiederherzustellen. Führen auch diese Maßnahmen nicht zum Erfolg und lassen sich die Daten nicht im Papierkorb finden, handelt es sich um ein größeres Problem, das unter Umständen nur von einem Fachmann behoben werden kann. Wer sich mit seinem PC etwas besser auskennt, kann sich im Internet entsprechende Programme zur Datenrettung herunterladen oder sich in Foren Tipps zur Datenrettung holen. Allerdings sollte man hier Vorsicht walten lassen, denn unter Umständen kann der Datenverlust durch diese Maßnahmen noch verschlimmert werden. Handelt es sich also um unverzichtbare Daten, sollte man lieber einen Fachmann zur Datenwiederherstellung hinzuziehen..

Eine professionelle Hilfe vor Ort finden Sie unter anderem in folgenden Orten:

 

 

 

Internet

Auto

Wirtschaft

Essen/Trinken

Freizeit/Reisen

Einkaufen

Musik

Natur/Tiere

Handy

Computer

Mode

Versicherungen

Wein

Haus/Wohnen

Spiele/Games

Sonstige

 

 

 

weitere Infos über Datenrettung - www.datenrettung-online.at.

 

Web-Dienste Frauenkirchen / Burgenland

  2003       --- Inhaltsverzeichnis ---